Promotionskolloquium Peter Schmitt

Bild zur Meldung 14.03.2019 -  

Am Dienstag, 2. April 2019, findet um 13.30 Uhr im Raum 124 des Gebäudes 40, im Promotionsverfahren von

Herrn Peter Schmitt M.A.

die öffentliche Verteidigung der Dissertationsschrift zur Erlangung des akademischen Grades Doktor der Philosophie (Dr. phil.) statt.

Thema der Dissertation:

Relektüre der Medienkritik bei Günther Anders und Theodor W. Adorno unter Berücksichtigung der Konstitutivität des gegenwärtigen Mediensettings

Promotionskommission:

Vorsitzende: Prof. Dr. Susanne Peters, Institut III
Gutachter: Prof. Dr. Winfried Marotzki, Institut I
Gutachter: Prof. Dr. Konrad Paul Liessmann, Universität Wien
Mitglied: Prof. Dr. Eva Schürmann, Institut III
Mitglied: Prof. Dr. Johannes Fromme, Institut I

Die Dissertation kann im Gebäude 40 unserer Universität (Raum 005, Tel. 0391/67-56542) eingesehen werden.

gez.: Prof. Dr. Susanne Peters

Vorsitzende der Promotionskommission/Tel.: 0391/67-56667

Letzte Änderung: 14.03.2019 - Ansprechpartner: Webmaster HW