Podiumsdiskussion: Fake News, 05.12.2019, 17 Uhr, G44-H6

06.11.2019 -  

Die Veranstaltung soll Raum für Diskussionen bieten und dazu beitragen, das Phänomen der „Fake News“ in ein breiteres Koordinatensystem einzuordnen und kritisch zu reflektieren.

Die Podiumsdiskussion wird von Auke Aplowski und Leonie C. Steckermeier moderiert.

Den Ausgangspunkt liefert u.a. das von Romy Jaster und David Lanius Anfang 2019 veröffentlichte Buch
«Die Wahrheit schafft sich ab. Wie Fake News Politik machen» (Stuttgart 2019).

WAS:

Podiumsdisskussion

Mit
Dr. Romy Jaster (HU Berlin),
Dr. David Lanius (KIT Karlsruhe) und
Jun.-Prof. Dr. Dan Verständig (OVGU Magdeburg).

WANN:

Donnerstag, den 05.12.2019, ab 17:00 Uhr

WO:

G44-Hörsaal 6

Letzte Änderung: 07.11.2019 - Ansprechpartner: Dr. Antonio Roselli